kalender 
 location 
 verein 
 kontakt 

sa
25
11
 23.00 

FLYER Stiff Little Spinners x elipamanoke

Stiff Little Spinners x elipamanoke

"Techno und so aus dem Hause Audiolith Records, das ist die Stiff Little Spinners Reihe. Außenseiter, Bunkerhänger, Reiseverbreiter, Rumtreiber, Abschreiber, Sturköpfe, eine Crew, beste Freunde, entfernte Bekannte, Club, Afterhour, Hausparty - irgendwie irgendwo dazwischen. Hold your ground! Raven gegen Deutschland. Irgendwas entgleitet immer. So schnell kommt man da nicht raus!"


rampue *live
https://soundcloud.com/rampue

Kalipo *live
https://soundcloud.com/kalipo-1

Thomas Atzmann
https://soundcloud.com/thomasatzmann

Krink
https://soundcloud.com/krink

Joney
https://soundcloud.com/joney

Gimmix
https://soundcloud.com/djgimmix

Markus Knauth
https://www.mixcloud.com/markusknauthpainkiller/markus-knauth-for-sys/



www.facebook.com/events/1539504566095053/

mi
29
11
 22.00 

FLYER between X inside

between X inside

Erfreut über den großartigen Zuspruch geht "between" in die zweite Runde. An dieser Stelle gilt es, den Crews ein dickes Dankeschön für die kreative Vielfalt auszusprechen. Ein gelungenes Startup im Oktober. Farbenfroh, stürmisch und abwechslungsreich - einfach zauberhaft wie der Herbst.

hard facts:

20 Uhr Tischtennis Contest im eli (2 €)
22 Uhr "between" showcase mit "inside" im xxs (3 €)

line up:

Nikita von Tiraspol
Thomas Heinrich
Vlad

______________________
crew roster
______________________

drunter&drueber
exLEpäng!
INAR
inside
Nebula
null4277
Pernox
southside
Vaya
VBA
waldbrand
______________________

www.facebook.com/events/815031748700571/

fr
01
12
 23.00 

FLYER C:T:R:L + Perlon + Ragnarøk

C:T:R:L + Perlon + Ragnarøk

Die letze C:T:R:L Party des Jahres steht vor der Tür und wir freuen uns riesig diese gebührend mit euch und unseren handverlesen Acts feiern zu können mit dabei sind diesal Margaret Dygas aus dem Hause Perlon und auf dem 2. Floor präsentieren sich unsere Freunde aus Berlin vom Technolabel Ragnarok die im xxs Floor ordentlich einheizen werden ...



c:t:r:l

Margaret Dygas (Perlon, Ostgut Ton)
Steffen Bennemann (Holger Records, Nachtdigital)
Polo (KANN, Holger Records)
Markus Knauth (C:T:R:L)

xxs

DeKai (OFFICIAL) (Ragnarøk)
Holger Nielson (Ragnarøk)
Kevin Wimmer (Ragnarøk)

www.facebook.com/events/1947882902201078/

so
03
12
 18.00 

FLYER How I Met The Bass (classics only!)

How I Met The Bass (classics only!)

HOW I MET THE BASS wurde 2015 vom Leipziger Marc DePulse als Podcast-Projekt gegründet und stellt die Künstler seit jeher vor diese Fragen:

► Wie bist du zu elektronischer Musik gekommen?
► Welche Musik hat dich über die Jahre geprägt?
► Was sind deine Evergreens?

Und dieses "mix your own classics" hört sich so an: ► https://goo.gl/UQRtpR

HOW I MET THE BASS ist also als reine Klassiker-Reihe zu verstehen und geht als solche erstmals am SONNTAG (!), den 03.12.2017 im elipamanoke, Leipzig-Plagwitz, an den Start.

Mit euch schwelgen in Erinnerungen längst vergessener Hits:

Daniel Nitsch (The Glitz):
Marc DePulse (Einmusika)
Mathias Ache & muLe (Zwischenwelten)
Hoehlercrew (Hoehler Altenburg)

18 Uhr geht´s los und wir machen das Licht aus, wenn der letzte Klassiker die Turntables verlassen hat... (oh, oh!)

www.facebook.com/events/499418003758958/

fr
08
12
 23.00 

FLYER Der Föhn kommt von vorn w/ The Micronaut *live

Der Föhn kommt von vorn w/ The Micronaut *live

The Micronaut *live (3000⁰ Booking, Acker Records)
https://soundcloud.com/micronaut

Panthera Krause (Riotvan, Uncanny Valley)
https://soundcloud.com/panthera-krause

Interviews & fr fels (Ortloff)
https://soundcloud.com/inter_views/interviews-fr-fels-milano-2017

Asylum(Nebula)
https://soundcloud.com/nebulakollektiv

Kontinum (Nebula)
https://soundcloud.com/nebulakollektiv

Tinsaye (Nebula)
https://soundcloud.com/nebulakollektiv

fragmentiert (Nebula)
https://soundcloud.com/nebulakollektiv



www.facebook.com/events/139510403367977/

sa
09
12
 23.00 

FLYER Black Hole Sun w/ Snuff Crew *live & Soda Kids *live

Black Hole Sun w/ Snuff Crew *live & Soda Kids *live

Snuff Crew *live (Killekill, BPitch, Snuff Trax)
https://soundcloud.com/snuffcrew

SODA KIDS *live (elipamanoke)
https://soundcloud.com/sodakids

DJ Minusminus (Channel)
https://soundcloud.com/djminusminus

Zidane (Waldbrand)
https://soundcloud.com/zidanezidane


www.facebook.com/events/372964586493741/

fr
15
12
 23.00 

FLYER Tonkassette w/ Fjaak

Tonkassette w/ Fjaak


FJAAK *live (Monkeytown Records, Berlin)
https://www.facebook.com/fjaak/

Stephan Von Wolffersdorf (Where the Buffalo Roam)
https://www.facebook.com/vonWolffersdorff/

FR. JPLA (No Show // Connwax // Institut fuer Zukunft)
https://www.facebook.com/fr.JPLA/

Prismic (Freunde der Familie)
https://www.facebook.com/prismic909/

Templeton (Hypress)
https://www.facebook.com/HereisTempleton/

Sledge (Tonkassette)
https://www.facebook.com/tonkassette/


FJAAK – das sind drei Jungs, die in den letzten Jahren von Spandau aus die Welt erobert haben.

Felix, Kevin und Aaron teilen sich schon einige Jahre den Platz in ihrer Musiker-WG. Vielleicht liegt es an dieser unmittelbaren Nähe, dass FJAAK seit 2009 die Grenzen von klassischem Techno, House und Breakbeat nicht nur auflösen, sondern auch neu abstecken.
Die Jungs haben sich seitdem zu der deutschen Techno-Hoffnung entwickelt. Sie veröffentlichten mehrere EPs auf Modeselektors Label 50Weapons, das letztes Jahr jedoch seinen Betrieb nach 50 Veröffentlichungen einstellte. Auf dem 50Weapons Mutterlabel Monkeytown Records erschien am 20. Januar 2017 Ihr Debütalbum.

FJAAK sind so ziemlich das Unterhaltsamste, was im Techno gerade passiert.

Handfesten Support gibt es von Stephan von Wolffersdorff, Prismic, fr. JPLA und Sledge.

www.facebook.com/events/1522253891201485/

 impressum